Facebook Seiten von China Shops

Warum können Facebook-Seiten von China-Shops ein Zeichen für einen seriösen Händler sein?

Es gibt mehrere Indizien, die dafür sprechen können, ob ein China Händler seriös ist oder nicht. Eine Facebook Präsenz ist eine davon. Wieso? Möchte ein China Händler seine Kunden nur „abzocken“, hat er mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit kein Interesse daran, mit ihnen auf Facebook in den direkten Kontakt zu treten. Anders verhält es sich, möchte der Online-Shop wirklich langfristig treue Kunden generieren. Facebook bietet ihm in diesem Fall ein Medium, mit dem er seine Kunden über Neuigkeiten seines Shops, Sonderangebote oder neue Ware informieren kann.  Zudem ist Facebook in seiner Grundeigenschaft ein Medium der Interaktion. Über Kommentare oder Chronik-Einträge können User sowohl Kritik als auch Lob äußern. Ein China-Shop, welcher sich dieser Themen stellt, möchte seine Kunden binden und sollte ergo auch ein Interesse haben, diese zufrieden zu stellen.

China Händler auf Facebook in der Praxis

In der Praxis ist die Kommunikation auf den Facebook Seiten der China-Shops leider oft recht einseitig. Es werden zwar Posts gemacht um über neue Produkte zu werben, auf Userfragen wird leider nicht immer eingegangen. Dennoch können Kommentare von Käufern durchaus hilfreich sein, um einen Shop einzuschätzen. Hier sollte man aber im Kopf behalten, dass ein zufriedener Kunde mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen Kommentar schreibt, ein unzufriedener Kunde aber deutlich wahrscheinlicher, weil dieser etwas an seiner Situation ändern möchte – sei es einen Austausch verlangen, nicht gelieferte Sendungen zu reklamieren oder einfach nur den Frust ablassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.