Profilbild von Thomas
Erfahrung mit "Dealextreme" von
Keine Reaktionen
15
1 von 5 Sterne Dealextreme Erfahrung

NIE... FU++ING... WIEDER!

Mitte September(!) einen völlig harmlosen Bluetooth-Lautsprecher bestellt und (natürlich...) sofort mit PayPal bezahlt.
Der Artikel wurde bereits am übernächsten Tag als versendet gekennzeichnet und ein Trackingcode nebst Link zu der Webseite, wo man diesen eingeben kann, zugemailt.
Eine Woche später kam die Nachricht, daß der Lautsprecher wegen "Messern, Lithium-Batterien und/oder Flüssigkeiten" nicht durch die Flughafen-Sicherheitskontrolle gekommen sei und deshalb auf einem anderen Postweg verschickt wird, der aber länger dauern könne als Luftpost. Außerdem wurde ein neuer Trackingcode mitgeteilt, der genausowenig funktionierte wie der erste.
Nach weiteren VIER WOCHEN dachte ich mir, daß das selbst per Schiff mal schön langsam hier eintreffen sollte und habe nachgefragt.
NATÜRLICH keine Reaktion.
Also bei PayPal Antrag auf Käuferschutz, bevor die 45 Tage rum sind und eh nichts mehr geht.
Daraufhin kam heute eine Mail von DealExtreme, daß das laut Trackingcode NEUE Paket nicht durch die Flughafen-Sicherheitskontrolle gekommen sei und zwar aus EXAKT DEMSELBEN GRUND wie das erste einen MONAT vorher. Verbunden mit der rotzfrechen Frage, ob ich eine Erstattung möchte oder ob sie es NOCHMAL senden sollen. Was aber, welch Wunder, (noch) länger dauern könnte als der vorherige Versand.
Ach ja, die Bestellung ist im Shop inzwischen als am 27.10.(!) aufgegeben markiert und zwar mit NOCH AUSSTEHENDER ZAHLUNG.
Ich hoffe jetzt, daß PayPal mein Geld von den Schlitzaugen zurückholt und werde definitiv NIE WIEDER bei diesen Verbrechern auch nur für einen Cent irgendetwas bestellen.

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen