Automatikuhren Zoll USA Deutschland
Ratgeber

Automatikuhr im Ausland bestellen: Zoll und Einfuhrsteuer

Automatikuhren von Schweizer Premium-Marken gibt es in Online Shops in den USA häufig günstiger als in Deutschland. Hierbei handelt ist sich keineswegs um Fälschungen. Hintergrund ist, dass Uhrenhersteller in unterschiedlichen Ländern eine abweichende Preispolitik verfolgen. Aber auch aus China erhalten Uhren Fans spannende Modelle. Wir zeigen, wie du dein Uhrenschnäppchen machst und welche Kosten beim Zoll in Deutschland auf dich zukommen.

Zoll und Einfuhrumsatzsteuer für den Import von Automatikuhren und anderen Uhren

Der Gesetzgeber meint es tatsächlich sehr gut mit Uhren-Fans. Für den Import von Automatikuhren nach Deutschland fallen neben der Einfuhrumsatzsteuer nur ein sehr geringe Zollkosten an. Damit lässt sich das ein oder andere Schnäppchen machen. Tatsächlich können die ohnehin schon sehr überschaubaren Zollkosten je nach Herkunftsland minimal variieren. Wir zeigen dir die Gebühren für die wichtigsten Länder beim Uhren Import: Die USA und China.

Zoll-Gebühren: Automatikuhren in den USA kaufen

Da viele Europäische und Schweizer Uhrenhersteller in den USA eine andere Preisstrategie fahren als in Europa, lässt sich in vielen Fällen beim Re-Import von Automatikuhren viel Geld sparen. Obwohl die urspünglich in der Schweiz oder der EU hergestellten Automatikuhren zweimal den Weg über den Atlanik machen sind deutliche Ersparnisse beim Bestellen von Uhren in den USA gar nicht selten. Gleiches gilt tatsächlich auch für US Uhrenmarken.

Möchtest du eine Automatikuhr in einem Uhren Online-Shop in den USA kaufen und nach Deutschland liefern lassen, fallen für einen Kaufpreis, der über 150€ liegt, 4,5% Zollgebühren an. Das charmante ist dabei: Die maximalen Gebühren wurden von der EU auf 80 Cent pro Stück gedecket (minimum 30 Cent). Dies gilt für eine 200€ Uhr genauso wie für eine 20.000€ Rolex oder 40.000€ Patek Philippe Automatik. Immer nur maximal 80 Cent.

Zusätzlich zu den Zollgebühren fällt für deine Uhren Bestellung in den USA noch die EInfuhrumsatzsteuer an. Diese entspricht immer dem Betrag der aktuellen Mehrwertsteuer. Bei Uhren sind dies in Deutschland 19% (für Österreich: 20%). Um den Betrag der Einfuhrumsatzsteuer zu ermitteln müsst ihr folgende Positionen addieren:

Kaufpreis der Uhr (ggf. abzgl. Rabatt-Gutschein)
Versandkosten und sonstige Gebühren des Shops
Zollkosten von 80 Cent (oder weniger) 

Einfuhrumsatzsteuer entspricht 19% der Summe

Beispiel: Für eine Tissot Automatikuhr, die in einem US Shop umgerechnet 300€ kostet und für die 30€ Versandkosten anfallen, ergibt sich ein Zollwert von 330€. Hinzukommen 80 Cent Zollkosten. Die Einfuhrumsatzsteuer beträgt 19% von 330,80€ = 62,85€. Du zahlst für die Uhr final also 393,65€.

In unserem Zollrechner kannst du die voraussichtlichen Einfuhrkosten für eine in den USA gekaufe Uhr, die nach Deutschland versendet wird, kalkulieren. Vergleiche die ermittelten Gesamtkosten mit den Preisen in Deutschland.

Viele US Uhrenhändler bieten übrigens im Checkout die Verzollung für Lieferungen nach Europa als Zusatzvervice an. So spart man sich den Weg zum Örtlichen Zollamt, weil Logisitker wie DHL oder UPS dies für den Kunden übernehmen. In der Regel sind die Extra Gebühren für den Verzollungsservice nur minimal teuerer und sicherlich für viele eine Überlegung wert.

Klick hier für unsere Liste günstiger Uhren Shops in den USA, die nach Deutschland liefern

Zoll-Gebühren: Automatikuhren in China bestellen

Aus China bekommen Uhren-Fans, denen ein Markenimage nachrrangig ist, wirklich spannende Uhren und Automatikuhren. Oftmals sind diese vom Design her angelehnt an Schweizer Luxusmarken aber dennoch eigenständig genug, dass sie nicht als Replica oder Fälschung Probleme beim Zoll machen sollten. EIne große Auswahl an eigenständigen und teilweise sehr ausgefallene Designs findet man genauso bei chinesischen Uhrenmarken. In Sachen Qualität schneiden viele China Automatikuhren tatsächlich gar nicht mal schlecht ab. Uhren der China-Marken Parnis, Tianjin Sea-Gull oder Classic Rodina finden in zahlreichen Internetforen Lob für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Importe von Automatikuhren von China nach Deutschland oder Österreich werden vom Europäischen Zoll derzeit gleich behandelt wie Import aus den USA. Wer Uhren in China bestellt zahlt ab 150€ Warenwert 80 Cent Zollgebühren und 19% Einfuhrumsatzsteuer (Österreich: 20%). Da selbst Automatikuhren in China günstiger als 150€ sein können, bleibt auf diese Uhren beim Import nur die 19% Umsatzsteuer, die auf Preis der Uhr und die Versandkosten anfällt.

Unser Zollrechner berücksichtigt automatisch die Schwellen für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer. So kannst du die Einfuhrabgaben sowohl für sehr billige als auch teure Uhren, die du in China kaufst, ermitteln. Böse Überraschungen lassen sich so vermeiden.

Klick hier für unsere Liste günstiger Uhren Shops in China, die nach Deutschland liefern

Zollgebühren für die Bestellung von Uhren aus anderen Ländern

Wenn du Uhren von einem anderen EU Land nach Deutschland oder Österreich bestellst, fallen weder Zoll noch Einfuhrumsatzsteuer an. Der in einem EU Shop angezeigte Betrag stellt somit auch deine finalen Ausgaben für eine Automatikuhr dar. Ein weiterer Vorteil beim Bestellen innerhalb der EU: Meist sind die Uhren sehr schnell beim Empfänger.

Bestellst du eine Automatikuhr in einem Land, das nicht Teil der EU ist, fallen immer 19% Einfuhrumsatzsteuer an. Die Zollkosten variieren zwischen 0% und 80 Cent.

Zollrechner für den Import von Automatikuhren und batteriebetriebenen Uhren

Erfahre in welche Höhe Einfuhrumsatzsteuer und Zoll bei der Bestellung einer Uhr in den USA, China oder einem anderen Land, das nicht Teil der EU ist, anfallen. Auf Basis des Warenwerts und der Portkosten errechnet dir unser Zollrechner neben den zu erwartenden Einfuhrsteuer auch den Endpreis einer im Ausland bestellten Uhr.

Voraussichtliche Einfuhrabgaben

Einfuhrumsatzsteuer
Zollgebühren

Einfuhrabgaben
Gesamt (Ware + Abgaben)

Dein Kommentar

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Noch keine Einträge vorhanden.

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen
Hier klicken