Profilbild von Steve
Frage von Steve (Gast)

RMA Sendung aus China

Hallo,
ich habe mir bei einem deutschen Händler einen SLA 3D Drucker gekauft (wurde auch aus Deutschland an mich geschickt). Dieser hat eine Abdeckhaube aus Plastik, welche bei mir beschädigt ankam. Beim dt. Händler gab es nur die Möglichkeit das Gerät zurückzuschicken und das Geld erstattet zu bekommen oder ich kontaktiere den Hersteller. Da der Drucker schlecht lieferbar ist und trotz der Beschädigung benutzbar ist, hab ich den Hersteller kontaktiert, welcher mir auch ohne zu zögern eine Ersatz-Abdeckhaube zu geschickt hat. Da diese aus China kommt, hängt mein Paket nun beim Zoll (bzw. bei der GDSK) fest und daher meine Frage: Unter was fällt so ein Ersatzteil und wie wird der Warenwert bestimmt, da das Teil eigentlich nicht einzeln verkauft wird.
Vielen Dank im voraus

Profilbild von Miramar
Antwort von Miramar (Gast)
 

Hallo hoffe kann dir da helfen Schau mal nach Zolltarifnummern und dann Elektronik Zubehör dann solltest du eine 8 stellige Nummer raus bekommen würde aber auf jeden Fall dem Mail kontakt das orginal beschädigt ist zum Zoll mitholen vielleicht bekommst du einen günstigern Steuersatz.

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen