Profilbild von Weis
Erfahrung mit "Tmart" von
35
3 von 5 Sterne Tmart Erfahrung

Sehr enttäuscht von tmart

Nach 5 Wochen Wartezeit wurde die bestellte Actioncam nicht zu mir nach Hause geliefert, wie in der Auftragsbestätigung bestätigt, sondern ich bekam Post vom Zoll, wo ich diese dann abholen und auch noch zusätzlich Mehrwertsteuer bezahlen musste. Danach war es aufgrund der fehlerhaften beigefügten Anleitung nicht möglich das WIFI zu nutzen. Erst nach umfangreichen Recherchen im Internet konnte die Kamera bedient werden. Alles sehr ärgerlich!

Profilbild von admin
Reaktion von admin (Gast)
 

Hallo Weis,
der Zoll prüft immer stichprobenartig Sendungen von China-Versendern nach Deutschland. Vermutet der Zoll, dass der Warenwert über der Freigrenze liegt, wird die Sendung einbehalten. In diesem Fall kommt man nicht um den Gang zum Zoll herum. Liegt der Warenwert nachweislich (Rechnung) tatsächlich unter den Freigrenzen, sind auch keine Gebühren fällig. Bei Einkäufen über der Freigrenze fällt die Einfuhrumsatzsteuer oder u.U. Zoll an.
Die fehlerhafte Anleitung ist natürlich ärgerlich.
Grüße vom Import-Shopping.de Team

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen