Frage von
4 Beantwortungen

Steuer Schuhe

HALLO!

Ich habe 3 Paar Schuhe aus Australien bestellt.

Betrag 162 Euro, laut Rechner müsste ich 65,45 Abgaben bezahlen.

Meine Frage wäre nun: Hätte ich sie abgabenfrei erhalten, wenn ich jedes einzeln bestellt hätte? Sie hätten dann pro Paar ca. 50Euro gekostet

mfg

Andreas

Reaktion von Admin (Gast)
 

Hallo Andreas

abgabenfrei wäre ein Split nicht gewesen, aber zollfrei, da unter 150%. Die Zollkosten sollten in deinem Fall aber unter 30 Euro bleiben. Bitte beachte, dass der Zoll getrennte Sendungen auch nur anerkennt, wenn ein deutlicher zeitlicher Abstand dazwischen ist.

Reaktion von Jen (Gast)
 

richtig

Reaktion von Andreas (Gast)
 

Dhl möchte aber von mir 120 euro zoll und steuergebühr. Das wären 75% vom Warenwert, da die schuhe 160 euro kosten.

Bin jetzt im Streit mit dhl, weil die mir keine nummer nennen an die ich mich da wenden kann. Hör nur immer:"da kann ich ihnen nicht helfen"

Aber 75% Abgabe kann doch beim besten Willen nicht sein oder?

Reaktion von Phillip (Gast)
 

ACHTUNG! DHL betrügt, bzw. manch ihrer Arbeiter.

Hatte mit Filament zum 3D-Drucken bestellt. Kostete 28€

Der DHL Lieferant kam und wollte 79€ Zollgebühr + Abgabe von mir. Er konnte mir nicht erklären warum das so hoch ist. Ich verweigerte die Annahme. Nach 5 Minuten rief mich der Typ an und meinte er hatte den falschen Zettel mit, ich brauche "nur" 60€ zahlen. Das kommt auch nicht hin ^^ 5,60€ laut Rechner. Und wofür Zollgebühren 15€?

Deine Antwort

 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen