Atemschutzmasken aus China
Ratgeber

Atemschutzmasken direkt aus China bestellen

Im Zuge der Corona Krise wurden Atemschutzmasken zum begehrten Artikel. Mit der fortschreitenden Ausbreitung verknappten die Atemmasken immer weiter und die Preise in Deutschland stiegen um ein Vielfaches. In China sind die Masken immer noch zu moderaten Preisen bei diversen Händlern erhältlich. Wir zeigen in unserem Ratgaber welche Maske welchen Schutz bietet, welche China-Shops noch Atemschutzmasken führen und was in Bezug auf Zoll und Einfuhrsteuern zu beachten ist.

Diese Masken gibt es - So schützen sie vor dem Corona Virus

Auf dem Markt gibt es verschiedene Atemschutzmasken. Welche Sie benötigen hängt maßgeblich davon ab, welche Schutzwirkung Sie sich wünschen und wie einfach das Atmen mit ihnen ist. Die Filterleistung der meisten Atemschutzmasken wird durch die FFP Schutzklassen angegeben. FFP bedeutet "Filtering Face Piece". Alle Maskentypen sind noch problemlos in zahlreichen China-Shops erhältlich. Die Chinesen haben schließlich eine gewisse Expertise und trugen Masken schon deutlich vor der Corona Krise zum Selbstschutz und Schutz anderen gegenüber.

OP Masken

OP Masken tragen Chirurgen im Operationssaal oder auch Zahnärzte bei der Behandlung. Dieser Mundschutz hat die Aufgabe, vor allem den Patienten während einer Operation vor Tröpfchen zu schützen. Obwohl es sich um professionelle Masken handelt, gilt dieser Typ Atemschutzmaske bei Corona Viren  als zu grobmaschig. Nach Experteneinschätzung bieten sie dennoch einen gewissen Schutz - inbesondere wenn es darum geht, andere nicht anzustecken, wenn man selbst infiziert ist oder eine Corona Infektion nicht ausschließen kann.

In China Shops findet man OP Masken, wenn man dem Begriff "surgical mask" oder "surgical face mask" sucht. Auch der Begriff "medical face mask" findet das gewünschte Produkt.

OP Masken bei AliExpress kaufen

FFP1 Masken

Bei FFP1 Masken handelt es sich um professionelle Masken, die eigentlich dafür entwickelt wurden, Arbeiter vor Staub, zum Beispiel auf der Baustelle, zu schützen. Diese Masken können bereits viele Bakterien aus der Luft filtern. Sie sind aber in Bezug auf Viren nur begrenzt fähig, ein Einatmen vollständig zu unterbinden. So ist es auch beim Corona Virus. Dennoch bieten FFP1 Masken einen sichereren Schutz als die seitlich nicht schützenden OP Masken.

Um FFP1 Masken in China Shops zu finden, sucht man am besten nach "FFP1". Achten Sie darauf, dass Sie Masken kaufen, die rund um Nase und Mund abgeschlossen sind und nicht OP Masken erwerben, die seitlich nicht anliegen. China Shops sind hier leider häufig nicht sehr genau in Bezug auf die korrekte Suchergabnisse.

FFP1 Masken bei AliExpress kaufen

FFP2 Atemschutzmasken

FFP2 Masken aus China
FFP2 Masken aus China

FFP2 Atemschutzmasken bieten einen deutlich besseren Schutz gegen den Corona Virus als die FFP1 Masken. Viele Experten halten diese Schutzkasse für ausreichend, um sich in der aktuellen Pandemie zu schützen. FFP2 Masken sind fähig, sowohl Bakterien und Schimmelsporen als auch Viren aus der Luft zu filtern. Durch eine Metalklammer wird die Maske eng an die Nase angelegt, so dass nur noch durch die Maske selbst geatmet wird. Teilweise besitzen diese Masken-Typen ein Ventil für die einfachere Atmung. Die Schutzklasse KN95 ist zwar eine andere, aber in der Filterwirkung der FFP2 recht ähnlich. KN95 und FFP2 können daher als äquivalent angesehen werden.

In chinesischen Online-Shops finden Sie diese Masken mit den Suchbegriffen "FFP2", "KN95" oder "N95". Achten Sie darauf, dass die Masken einen Aufdruck "KN95" oder "FFP2" besitzen. Dies minimiert das Risiko dass Sie Masken einer niedrigeren Schutzklasse erwerben, da diese mitunter auch in Suchergebnissen auftauchen.

FFP2 Masken bei AliExpress kaufen

FFP3 Schutzmasken

FFP3 Masken gelten als sicher gegen Viren. Sie bieten gegen den Corona Virus den höchsten Schutz. Durch die hohe Filter-Eigenschaft ist das Atmen mit diesen Masken in der Regel deutlich schwerer als mit anderen Masken. Diese Masken haben meist ein Ventil für die Atmung.

Um FFP3 Masken direkt in China zu kaufen, suchen Sie in den Shops nach "FFP3". Achten Sie auch hier unbedingt auf die Aufdrucke der Masken. Ist nur KN95 aufgedruckt, ist davon auszugehen, dass die Schutzwirkung nicht an FFP3 Standards heranreicht. Eine Kombination von FFP3 und KN95 sollte Ihnen jedoch die höchste Schutzklasse bieten.

FFP3 Masken direkt bei Aliexpress bestellen

China-Shops mit Atemschutzmasken im Sortiment

Diverse China Shops bieten noch Atemschutzmasken in verschiedenen Schutzklassen an. Versendet wird in der Regel international. Eine Bestellung von Schutzmasken von China nach Deutschland ist daher kein Problem.

Eines der größten Sortimente an Atemschutzmasken aus China bietet der Marktplatz AliExpress.com. AliExpress verkauft nicht selbst, sondern bietet diversen Händlern die Möglichkeit, über seine Plattform Produkte zu verkaufen. Um bei einem seriösen Händler eine Schutzmaske zu bestellen, empfiehlt es sich die Shop-Bewertungen anzuschauen. Shops mit schlechten Bewertungen oder ohne Bewertung sollte man meiden, wenn man gesundheitsrelevante Produkte bestellen möchte. Zu den Bewertungen gelangen Sie, wenn Sie auf der Artikeldetailseite auf "Bewertung" klicken.

Schutzmasken bei AliExpress

Wer lieber direkt bei einem Shop bestellen möchte, findet ein solides Sortiment an FFP1, FFP2 und FFP3 Masken beim China-Shop GearBest.com. Positiv ist die Möglichkeit des Express-Versand von GearBest bei vielen Schutzmasken mit einer Lieferzeit von 4-9 Werktagen. Dies erfolgt nachvollziehbarer Weise gegen Aufpreis - abhängig vom Volumen und Gewicht der Bestellung.

Atemschutzmasken bei GearBest

Weitere China Shops mit Masken im Sortiment, die nach Deutschland liefern, werden wir im Lauf der Woche ergänzen.

Preise vom Masken in China-Shops

Während man in Deutschland aktuell aus eBay und Amazon häufig 10 Euro und mehr für eine Maske einer höheren Schutzklasse bezahlen muss, erhält man beim direkten Kauf in China die Masken für 1 Euro oder sogar darunter. Ein Kauf direkt in China - in vielen Fällen auch das Produktionsland der Masken - kann somit 90% und mehr sparen.

Zoll und Steuern für Schutzmasken aus China

Wer Schutzkleidung im Wert von unter 26,30 Euro von China nach Deutschland bestellt, muss weder Einfuhrumsatzsteuer noch Zollgebühren bezahlen. Die Einfuhr findet hier ohne weitere Abgaben statt. Ab einem Betrag von über 26,30 Euro zahlt ein Besteller normalerweise 19% Einfuhrumsatzsteuer. Importiert man beispielsweise Schutzmasken im Wert von 100 Euro inklusive Versand nach Deutschland, fallen zusätzlich 19 Euro Einfuhrumsatzsteuer an.

Ab einem Bestell-Betrag von 150 Euro fällt unter Umständen zusätzlich zur Einfuhrumsatzsteuer noch Zoll an. Die Zollgebühren sind pro Produkt unterschiedlich. Für Mund-Nasen-Schutzmasken aus Vliesstoffen (Zolltarifnummer 6307 9098 10 0) liegt die Gebühr für den Zoll beispielsweise bei 6,3%.

Im Zuge der Corona Pandemie hat die EU Kommission am 3.4.2020 allerdings mitgeteilt, dass bei der Einfuhr von medizinischer Schutzausrüstung aus Nicht-EU-Ländern vorläufig keine Steuern und Abgaben mehr erhoben werden. Diese Regel soll zunächst bis Ende Juli gelten (Quelle). In wie weit die Regelung auch für den privaten Import gilt, konnte Import-Shopping.de noch nicht in Erfahrung bringen. Wir gehen aber davon aus, dass dies für jede Bestellung von Waren gilt - gewerblich und privat.

Lieferzeit von Atemschutzmasken aus China

Die Lieferzeit von Masken hängt maßgeblich vom vertreibenden China-Shop ab. In der Regel dauert der Standard-Versand zwei bis drei Wochen. Viele chinesischen Händler bieten aufgrund der aktuellen Dringlichkeit aber die Möglichkeit, die Ware gegen Aufpreis per Express zu ordern. Hier ist von einer Lieferung innerhalb einer Woche auszugehen. Bitte beachten Sie bei China-Bestellungen, dass sich aufgrund der Pandemie die Zustellzeiten der Logistiker spontan ändern können. Informieren Sie sich am besten im Vorfeld, ob der angegebene Logistikpartner eines China-Shops möglicherweise aktuelle Einschränkungen bekannt gibt.

Beschlagnahmung von Atemschutzmasken durch den Zoll

In verschiedenen Artikeln wurde darüber berichtet, dass Schutzmasken vom Zoll beschlagnahmt wurden. Viele Verbrauchen sind daher verunsichert, ob sie Masken aus dem Ausland, beispielsweise aus China, nach Deutschland bestellen dürfen. Diese triff für den Import von Schutzmasken jedoch nicht zu. Sämtliche Pressemeldungen beziehen sich auf den Export von Schutzkleidung in ein Land außerhalb der EU. Dies ist derzeit nicht erlaubt, da Schutzmaterial wie Masken dringend in der EU benötigt wird.

Endkunden brauchen keine Beschlagnahmung durch den deutschen Zoll zu befürchten, wenn sie Schutzmasken und anderes medizinisches Material aus dem Ausland bestellen. Allerdings kann es sein, dass das Land der Herkunft von Schutzkleidung einen ähnlichen Erlass hat und daher ein Export unterbunden wird. Für China trifft dies zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu. Ein Export ist hier weiterhin erlaubt.

CE Zeichen als Import-Voraussetzung?

Sicherheitsrelevante Artikel benötigen normalerweise ein sogenanntes CE Zeichen um importiert werden zu dürfen. Im Zuge der Gesundheitsbedrohung durch Corona wurde für den Zeitraum der Pandemie entschieden, dass auch Produkte ohne CE Kennzeichnung importiert werden dürfen. Es muss allerdings sichergestellt werden, dass diese Medizinprodukte nur medizinischen Fachkräften und nur für die Dauer der derzeitigen Gesundheitsbedrohung zur Verfügung stehen und sie nicht in normale Vertriebskanäle gelangen oder anderen Verwendern zugänglich gemacht werden (Quelle).

Wir gehen davon aus, dass der Zoll auch bei privaten Bestellern während der Corona Krise wohlwohlend entscheidet, wenn es für den gewerblichen Import besagte Vorgaben gibt. Dennoch empfehlen wir beim Kauf auf ein aufgedruckets CE Zeichen zu achten.

Atemschutzmasken in großen Mengen in China bestellen

Wenn Sie Masken in großen Mengen direkt aus China beim Produzenten bestellen wollen, bietet sich Alibaba als größter Marktplatz für China Hersteller an. Hier finden Sie in der Regel auch direkt die Staffelpreise von Atemschutzmasken.

Zu den Atemschutzmasken für Großbesteller auf Alibaba.com

Unsichere, gefälschte Masken erkennen

Die aktuelle Situation und die hohe Nachfrage nach Masken bringt auch viele Betrüger zu Tage, die auf ein schnelles Geld hoffen. Sie bieten unsichere Atemschutzmasken auf deutschen aber auch chinesischen Online-Marktplätzen an. Häufig wird auf diesen Masken bewusst eine Schutzklasse, wie beispielsweise FFP2, abgedruckt, ohne diese aber tatsächlich zu haben. Diese Masken haben häufig viel zu große Poren als dass sie effizient schützen. Es wird in dem Fall meist herkömmlicher Stoff der Bekleidungsindustire für die Herstellung verwendet anstatt Vliese mit hoher Schutzeigenschaft. In den meisten Fällen schafft die Angebe einer Schutzklasse wie FFP3 oder KN95 auf der Maske aber erste Sicherheit beim Kauf. Ebenso kann das CE Zeichen Indiz für eine seriöse Herkunft sein. Vertreiber machen sich strafbar, wenn dieses Zeichen zu Unrecht angebracht wird.

Kaufen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit nur bei seriösen Händler Ihre Masken - ob in Deutschland oder direkt aus China. Auf Marktplätzen wie AliExpress oder DGGate schauen Sie sich bitte die Bewertungen der anbietenden Händler an. Seriöse China Shops listen wir hier auf Import-Shopping.de zusammen mit Kundenbewertungen.

Mit einem einfachen Trick können Sie zumindest sehr unsichere Masken schnell erkennen: Setzen Sie die Maske auf, von der Sie glauben, dass sie gefälscht oder unsicher ist. Versuchen Sie anschließend durch die Maske hindurch ein Feuerzeug oder eine Kerze auszublasen. Gelingt dies durch die Schutzmaske hindurch, ist davon auszugehen, dass diese zu großporig ist, um vor dem Corona Virus zu schützen. Schaffen Sie es nicht Feuerzeug oder Kerze zu löschen spricht dies für die Qualität der Maske. Dieser Test sollte bei allen Schutzklassen ab FFP1 aufwärts aber auch bei OP Masken funktionieren.

Eine Ausnahme sind Masken mit Ventil. Hier schafft das Ventil einen sehr gebündelten Luftstrahl, so dass der Test nicht funktioniert.

Ein Video vom China-Shop GearBest demonstriert, wie Sie OP Masken auf Sicherheit und Echtheit hin untersuchen:

Dein Kommentar

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder
Profilbild von Digger
Kommentar von
Keine Reaktionen

Danke

Danke für den guten Artikel. Habe bei aliexpress tatsächlich ff2 Masken für deutlich unter einem Dollar pro Stück bekommen. Wahnsinn wenn man das mit den perversen Preisen in Deutschland vergleicht. Hoffe die Lieferung aus China geht flott.

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen