Profilbild von freakfmb
Erfahrung mit "Bang Good" von
15
1 von 5 Sterne Bang Good Erfahrung

Kundenservice sehr schlecht!!!

Ich habe bereits ausführlich Erfahrungen mit den chinesischen Shops gemacht und solange der Bestellablauf problemlos klappt und die Ware passt, gab es auch keine Probleme.

Die Probleme entstehen erst beim Kontakt mit den Kundenservice und hierbei ist Banggood absolut mies!

Egal ob Reklamation wegen fehlerhafter Wäre oder Anfragen/ Änderungen zu aktuellen Bestellungen.

Der Support ist minimal bemüht auf die Anfragen zu reagieren, hilft aber nicht weiter und antwortet auf die Fragen ausweichend.

Bei Gearbest war das wesentlich besser.

Kleinteile werde ich wohl weiter bestellen aber nichts mehr was über 20€ geht. Wenn da was nicht stimmt ist das Geld weg und der Schrott muss entsorgt werden.

Profilbild von UweZi
Reaktion von UweZi
 

Ich kann da voll zustimmen, so lange alles normal läuft sind die Shops attraktiv. Leider mache ich mit Banggood gerade auch die Erfahrung, das der Kundendienst den Namen nicht verdient hat. Die haben mir eine andere Klingel als die bestellte geliefert, mit dem drastischen Unterschied das die angebotene regendicht und oben geschlossen war und die gelieferte USB und SD-Slot oben hat, nur von einem Plasteschieber verdeckt. Da kann schön Regenwasser reinlaufen. Das habe ich genau beschrieben und ganz eindeutige Bilder geschickt. Die stellen sich dumm und wollen noch ein Video, so ein Quatsch, da sieht man auch nicht mehr. Nur Verzögerungstaktik, mancher Kunde gibt vielleicht auf. Hab den Fall jetzt an Paypal abgegeben, mal sehen.
Vorher hatte ich vor allem bei GearBest bestellt. Dort hat mich der Kundendienst bei einer smarten Deckenleuchte, die im "Angebot" und wirklich günstig war, trotz sofortiger Bezahlung 2 Monate hingehalten. Die wurde einfach nicht verschickt, mit der Begründung sie wäre gerade nicht vorrätig. Das Angebot stand aber die ganzen 2 Monate weiter im Shop.Wahrscheinlich nur ein Lockangebot für die Mail-Werbung. Da hab ich mir das Geld zurückgeben lassen und tschüß GearBest gesagt. Das einzige was dort am Service besser ist das man eine Ticketnummer bekommt und schnell geantwortet wird. Hilft aber nicht wenn nur Ausflüchte kommen. Ist aber wahrscheinlich bei allen Chinashops so, die haben noch nicht begriffen das negative Bewertungen im Netz mehr Kosten als eine ordentliche Abwicklung von Reklamationen. Bei TomTop hatte ich das vor 2 Jahren auch schon mal durch. Und Achtung - immer Preise vergleichen. Die sind inzwischen für so manches Produkt höher als bei deutschen Shops.

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen